Heute .. 
*Öffentliche Seite     >Operabase Professional 
17 Dezember
GEBURTSTAGE * Domenico Cimarosa Italienischer Komponist. (1749) * Johann Friedrich Schubert Deutscher Komponist. (1770) * Christian Frederik Emil Horneman Dänischer Komponist. (1840) * Nicola van Westerhout Italienischer Komponist. (1857) * Dmitry Borisovich Kabalevsky Russischer Komponist. (1904) * Seth McCoy Amerikanischer Tenor. (1928) * Makoto Moroi Japanischer Komponist. (1930)

TODESTAGE * Nicolò Beregan Italienischer lawyer, Dichter und Librettist. (1713) * Conrad Friedrich Hurlebusch Deutscher Komponist. (1765) * Giuseppe Carcani Italienischer Komponist. (1778) * Louis-Abel Beffroy de Reigny Französischer Komponist und Librettist. (1811) * Saverio Mercadante Italienischer Komponist. (1870) * Richard Pohl Deutscher Kritiker und Übersetzer. (1896) * Stefano Gobatti Italienischer Komponist. (1913) * Edgar Istel Deutscher Musikwissenschaftler und Komponist. (1948) * Ferdinand Pujman Tschechischer Direktor und Autor. (1961) * Erwin Dressel Deutscher Komponist. (1972) * Mario Persico Italienischer Komponist. (1977) * Francesco Siciliani Italienischer Verwalter und Komponist. (1996)

PREMIEREN Giulio Cesare in Egitto Antonio Sartorio; Venezia, Teatro S Salvatore, 17 December 1676. Issé André Cardinal Destouches; concert performances at Fontainebleau, 7 October, and Versailles, Trianon, 17 December 1697. La belle Hélène Jacques Offenbach; Paris, Théâtre des Variétés, 17 December 1864. (150 Jahre). The Long Christmas Dinner Paul Hindemith; Mannheim, Nationaltheater, 17 December 1961.
 

18 Dezember
GEBURTSTAGE * Jean-Baptiste Rey Französischer Dirigent und Komponist. (1734) * János Spech Ungarischer Komponist. (1767) * Rosa Newmarch Englische Autorin auf Musik. (1857) * Lionel Monckton Englischer Komponist. (1861) * Adolf Vogl Deutscher Autor auf Musik und Komponist. (1873) * Sergio Failoni Italienischer Dirigent. (1890) * Nina Koshetz Ukrainische Sopran. (1894) * Saburō Takata Japanischer Komponist. (1913) * Rita Streich Deutsche Sopran. (1920) * Cesare Valletti Italienischer Tenor. (1922) * Knut Skram Norwegischer Bariton. (1937) * Elliot Palay Amerikanischer Tenor. (1948)

TODESTAGE * Johann Gottfried Herder Deutscher Autor. (1803) * John Inigo Richards Englischer scene painter. (1810) * Johann Mederitsch Österreichischer Komponist. (1835) * Felice Blangini Französischer Komponist, singender Lehrer und Tenor. (1841) * Giuseppe Nicolini Italienischer Komponist. (1842) * Louis Moreau Gottschalk Amerikanischer Komponist. (1869) * Francesco Florimo Italienischer librarian, Musikwissenschaftler und Lehrer. (1888) * Paul Xavier Désiré, d'Ivry Französischer Komponist. (1903) * Alberto Randegger Englischer Dirigent und Komponist. (1911) * Henryk Jarecki Polnischer Komponist und Dirigent. (1918) * Horatio Parker Amerikanischer Komponist. (1919) * Frederick Herman Martens Amerikanischer Autor auf Musik und Librettist. (1932) * Sem Benelli Italienischer Dramatiker. (1949) * Zélie De Lussan Amerikanische Mezzosopran. (1949) * Winfried Zillig Deutscher Komponist und Dirigent. (1963) * Michelangelo Veltri Argentinienmann Dirigent. (1997)

PREMIEREN Oreste George Frideric Handel; London, Covent Garden Theatre, 18 December 1734. La schiava liberata Niccolò Jommelli; Ludwigsburg, Schlosstheater, 18 December 1768. El Barberillo de Lavapiés Francisco Asenjo Barbieri; Madrid, Teatro de la Zarzuela, 18 December 1874. Iolanta Pyotr Il'yich Tchaikovsky; St Petersburg, Mariinsky Theatre, 6/18 December 1892. The Makropulos Affair Leoš Janáček; Brno, National Theatre, 18 December 1926.
 

19 Dezember
GEBURTSTAGE * Giuseppe Giordani Italienischer Komponist. (1751) * George Frederick Bristow Amerikanischer Komponist. (1825) * Adolf Sandberger Deutscher Musikwissenschaftler und Komponist. (1864, 150 Jahre) * Borys Karlovych Yanovs'ky Ukrainischer Komponist. (1875) * Carlo Gatti Italienischer Musikwissenschaftler. (1876) * Walter Braunfels Deutscher Komponist. (1882) * Fritz Reiner Amerikanischer Dirigent. (1888) * Paul Dessau Deutscher Komponist. (1894) * Audrey Mildmay Englische Sopran. (1900) * Dusolina Giannini Amerikanische Sopran. (1902) * Ludvík Podéšť Tschechischer Komponist. (1921) * Michael Hurd Englischer Komponist. (1928) * Wendy Fine Südafrikanische Sopran. (1943) * William Christie Amerikanischer Dirigent. (1944) * Russell Smythe Britischer Bariton. (1949) * Jane Bunnell Amerikanische Mezzosopran. (1952) * Olaf Bär Deutscher Bariton. (1957)

TODESTAGE * Giovanni Faustini Italienischer Librettist und Impresario. (1651) * Gottfried Grünewald Deutscher Komponist und Baß. (1739) * Carlo Monza Italienischer Komponist. (1801) * Jean-Georges Kastner Französischer Komponist und Theoretiker. (1867) * Cleofonte Campanini Italienischer Dirigent und violinist. (1919) * Karl Jörn Lettischer Tenor. (1947) * Montagu Slater Englischer Librettist. (1956) * George Meader Amerikanischer Tenor. (1963) * Carmen Melis Italienische Sopran. (1967) * Tiberiu Brediceanu Rumänischer Komponist. (1968) * André D'Arkor Belgischer Tenor. (1971) * Lawrance Collingwood Englischer Dirigent und Komponist. (1982)

PREMIEREN Acis y Galatea Antonio de Literes; Madrid, Alcázar palace or Coliseo del Buen Retiro, 19 December 1708. L'Olimpiade Leonardo Leo; Napoli, Teatro S Carlo, 19 December 1737. Sïn mandarina César Antonovich Cui; St Petersburg, Artists' Club, 7/19 December 1879. Hérodiade Jules Massenet; Brussels, Théâtre de la Monnaie, 19 December 1881. The Queen of Spades Pyotr Il'yich Tchaikovsky; St Petersburg, Mariinsky Theatre, 7/19 December 1890. Siberia Umberto Giordano; Milano, Teatro alla Scala, 19 December 1903. Daisi Zakhary Petrovich Paliashvil; Tbilisi, Georgian National Opera House, 19 December 1923. Lanzelot Paul Dessau; Berlin, Deutsche Staatsoper, 19 December 1969.