Heute .. 
*Öffentliche Seite   >Operabase Professional 
27 Juni
GEBURTSTAGE * John Pyke Hullah Englischer Komponist und Dozent. (1812) * Thomas German Reed Englischer Impresario und Komponist. (1817, 200 Jahre) * August Conradi Deutscher Komponist. (1821) * Alexander Ritter Deutscher Komponist. (1833) * Arturo Rossato Italienischer Librettist und Novelist. (1882) * Tino Pattiera Croatian Tenor. (1890) * Toti Dal Monte Italienische Sopranistin. (1893) * Tibor Harsányi Französischer Komponist. (1898) * Prenkë Jakova Albanischer Komponist. (1917, 100 Jahre) * Emile Belcourt Kanadischer Tenor. (1926) * Anna Moffo Amerikanische Sopranistin. (1932) * Jerome Savary Französischer Regisseur. (1942) * Nancy Gustafson Amerikanische Sopranistin. (1956)

TODESTAGE * Elisabeth-Claude Jacquet de la Guerre Französische Komponistin. (1729) * Johann Friedrich Reichardt Deutscher Komponist. (1814) * Louis-Sébastien Lebrun Französischer Komponist. (1829) * Michel Carré Französischer Librettist. (1872) * Werner Wehrli Schweizer Komponist. (1944) * Nikolay Tcherepnin Russischer Komponist. (1945) * Daniel Lazarus Französischer Komponist und Dirigent. (1964) * Robert Stolz Österreichischer Komponist und Dirigent. (1975) * Paul Dessau Deutscher Komponist. (1979) * Heinz Rehfuss Schweizer Baßbariton. (1988) * Kenneth Neate Australischer Tenor. (1997)
 

28 Juni
GEBURTSTAGE * Jean-Jacques Rousseau Schweizer Theoretiker und Komponist. (1712) * Max Maretzek Amerikanischer Dirigent, Impresario und Komponist. (1821) * Jules Adenis Französischer playwright und Librettist. (1823) * Hans Huber Schweizer Komponist. (1852) * Giuseppe Mulè Italienischer Komponist. (1885) * Clarence Raybould Englischer Dirigent. (1886) * Boleslav Vomáčka Tschechischer Komponist. (1887) * Richard Rodgers Amerikanischer Komponist. (1902) * George Lloyd Englischer Komponist. (1913) * Giselher Klebe Deutscher Komponist. (1925) * Nikolay Karetnikov Russischer Komponist. (1930) * Thomas Hampson Amerikanischer Bariton. (1955)

TODESTAGE * Johann Christoph Vogel Deutscher Komponist. (1788) * Pierre Dutillieu Italienischer Komponist. (1798) * José Inzenga Spanischer Komponist. (1891) * Alexander Davidoff Russischer Tenor. (1944) * Ede Poldini Ungarischer Komponist. (1957) * Boris Christoff Bulgarischer Baß. (1993)

PREMIEREN Golem John Casken; London, Almeida Theatre, 28 June 1989.
 

29 Juni
GEBURTSTAGE * Constantin Reindl Deutscher Komponist. (1738) * Anton Beer-Walbrunn Deutscher Komponist und Dozent. (1864) * Joseph Carl Breil Amerikanischer Komponist und Sänger. (1870) * André Gailhard Französischer Komponist. (1885) * Hooper Brewster-Jones Australischer Komponist. (1887) * Matthieu Ahlersmeyer Deutscher Bariton. (1896) * Ottmar Gerster Deutscher Komponist. (1897) * Melanija Bugarinović Serbian Mezzosopranistin. (1905) * Frank Loesser Amerikanischer Komponist und Librettist. (1910) * Bernard Herrmann Amerikanischer Komponist. (1911) * José Pablo Moncayo García Mexikanischer Komponist. (1912) * Rafael Kubelík Schweizer Dirigent und Komponist. (1914) * Ezra Laderman Amerikanischer Komponist. (1924) * Michio Mamiya Japanischer Komponist. (1929) * Isabel Garcisanz Spanische Sopranistin. (1934) * Lilian Sukis Kanadische Sopranistin. (1939)

TODESTAGE * André Campra Französischer Komponist. (1744) * Christian Friedrich Schwan Deutscher Librettist und Verleger. (1815) * Gustave A Kerker Amerikanischer Komponist. (1923) * Ignacy Jan Paderewski Polnischer Komponist. (1941) * Arthur Meulemans Belgischer Komponist. (1966) * Veselin Stoyanov Bulgarischer Komponist. (1969) * Dusolina Giannini Amerikanische Sopranistin. (1986)

PREMIEREN Die Feen Richard Wagner; Munich, Königliches Hof- und Nationaltheater, 29 June 1888. Reconstructie Louis Andriessen; Amsterdam, Carré Theatre, 29 June 1969.