Suche nach Künstler *in
Biografie  Die junge deutsche Sopranistin Sophia Theodorides studierte Gesang bei Sophia Bart und KS. Jeanne Piland an der Robert-Schumann-Hochschule Düsseldorf. Sie besuchte Meisterkurse bei Anna Tomowa-Sintow, Marga Schiml und Edita Gruberova. Die Arbeit mit dem Pianisten Franz Leander Klee und Schauspielunterricht bei Peter Nikolaus Kan...weiterlesen
Biografie  Die junge deutsche Sopranistin Sophia Theodorides studierte Gesang bei Sophia Bart und KS. Jeanne Piland an der Robert-Schumann-Hochschule Düsseldorf. Sie besuchte Meisterkurse bei Anna Tomowa-Sintow, Marga Schiml und Edita Gruberova. Die Arbeit mit dem Pianisten Franz Leander Klee und Schauspielunterricht bei Peter Nikolaus Kan...weiterlesen

Vorstellungen

 
  • Alle Vorstellungen

maskVon Kulturinstitution / verifiziert durch Operabase

mask Von Künstler*in / Agent*in

m
 Matinée
t
 Tournee
c
 Konzert

mask Von Künstler*in / Agent*in

Tausende von Künstlern und Opernsängern auf der ganzen Welt nutzen Operabase Artist Pro , um ihr Profil Casting-Profis, künstlerischen Leitern und Opernpublikum und -fans zu präsentieren

Repertoire (17)

 
Komponist*in & WerkRolleProduktionen
Bernstein
West Side StoryMaria2
Bizet
CarmenFrasquita1
Doderer
LiliomMarie1
Donizetti
Lucia di LammermoorLucia5

Videos (7)

 

Bilder (55)

 

Rezensionen (12)

 
04 februar 2022Michael KaminskiLucia (Lucia di Lammermoor)
„Die Produktion kann sich mehr denn annehmbar hören lassen, dies obwohl in der von den Osnabrückern herangezogenen kritischen Ausgabe von Gabriele Dotto und Roger Parker etwa Lucias Arie einen Ganzton höher notiert ist als in den üblichen Editionen. Die Arie wird von einer Glasharfe (Verrophon) begleitet. Auf solche Wagnisse kann sich das Haus einlassen, weil mit Sophia Theodorides eine stupende Vertreterin der Titelpartie zur Verfügung steht. Viel ließe sich über wunderbar runde Tongebung auch in den Koloraturen, gleichermaßen lyrische und dramatische Triller und Portamenti, samt wie selbstverständlich aus der Gesangslinie aufsteigende Spitzentöne schreiben. Entscheidend ist, dass sich solche Virtuosität nie verselbständigt. Seelische Feinstregungen erschließend stellt Theorides ihre sangliche Hochkompetenz vielmehr beständig in den Dienst an der von ihr verkörperten Figur. Für sie geht Theodorides ebenso darstellerisch in die Vollen.“
Lucia  (Soprano)
26 januar 2022Jochen RüthLucia (Lucia di Lammermoor)
„Eine musikalisch grandiose Lucia di Lammermoor ist derzeit in Osnabrück zu erleben. Sophia Theodorides präsentiert dem Osnabrücker Publikum dabei eine intensive Interpretation der Titelfigur auf Weltklasseniveau. [...] Und da ist vor allem wieder sie, Lucia, die Lichtgestalt, die in Sophia Theodorides eine temperamentvolle Interpretin findet, aus der scheinbar mühelos halsbrecherische Koloraturen strömen und die höchste Höhen zeigt. Dabei spielt sie hervorragend die zutiefst verzweifelte Frau, legt deren Innenleben offen und berührt durch ihr intensives Spiel ebenso wie durch ihren betörenden Gesang. [...] Das Publikum ist am Ende der Aufführung zu Recht aus dem Häuschen, applaudiert begeistert und schier endlos. Ich kann das völlig nachvollziehen, ist doch der Abend musikalisch Belcanto vom Allerfeinsten mit Sophia Theodorides als exzeptioneller Interpretin der Titelfigur.“

Agentur & Kontakte

 
Künstlerkontakt
Folgen Sie dem/der Künstler*in auf

Häufig gestellte Fragen

 
  • Ich bin Künstler*inWie kann ich Vorstellungen, Repertoire, Fotos hinzufügen und meine persönlichen Kontaktinformationen verwalten? Klicken Sie hier
  • Ich bin Agent*inWie kann ich meine persönlichen und Büro-Kontaktdaten hinzufügen und meine Künstlerkartei aktualisieren? Klicken Sie hier
  • Ich bin eine Fachperson an einem Theater, Festival, OrchesterWie kann ich ein professionelles Besetzungswerkzeug verwenden? Klicken Sie hier
Künstler *innen erforschen