grd'2118222731sau'220206

Informacija apie vietą

Nationaltheater , Max-Joseph-Platz 2, 80539 München, Germany

Pilnos pastatymas atlikėjai

Aktoriai ir įgula

Stage director
Lighting designer
Costume designer
Set designer
~
Orchestra
Bayerisches Staatsorchester

Apie darbą

Die Uraufführung von Lehárs musikalisch opulent inszenierter, letzter Operette Giuditta wurde enthusiastisch gefeiert. 120 Rundfunkstationen sollen an der weltweiten Übertragung beteiligt gewesen sein. Die massenhafte Verbreitung von Unterhaltungsmusik war geboren und Lehárs Musik entfaltete einmal mehr ihre rauschhafte Wirkung. Der klischeehaft-unverfängliche Inhalt von Giuditta steht im krassen Kontrast zur gesellschaftlichen Gegenwart in den 1930er Jahren. Seit einem Jahr war Adolf Hitler in Deutschland an der Macht, in Österreich hatte man wenige Monaten zuvor das Parlament aufgelöst, Europa stand zwischen zwei Kriegen. Der Regisseur Christoph Marthaler inszeniert einen Abend, der Giuditta mit Musik von komponierenden Zeitgenossen konfrontiert; zerbrechlich, fragwürdig, und damit offen für einen kritischen gesellschaftlichen Diskurs.
...Daugiau
© 2021 Operabase Media Limited or its affiliated companies. All rights reserved.