Operabase Home

Past Production Reviews

4
Tristan und Isolde, Wagner, Richard
D: Ivan Alboresi
C: Michael Helmrath
Tristan und Isolde, Theater Nordhausen

...wo man doch lieber fasziniert, ergriffen sein will. Das freilich gelingt der formidablen Kirstin Sharpin mit ihrem sagenhaft disziplinierten... hochkompetenten Rollendebüt als Isolde." "...where one would rather be fascinated, gripped. The formidable Kirstin Sharpin succeeds in this with her fabulously disciplined... highly competent role debut as Isolde.

read more
30 January 2022www.thueringer-allgemeine.deWolfgang Hirsch
Tristan und Isolde

Kirstin Sharpin… ist eine souveräne Isolde. Mit differenziert eingesetzten stimmlichen Mitteln vermittelt sie ohne jegliche Ermüdung die seelischen Abgründe der Rolle zwischen Verzweiflung, Aufbegehren, Liebesrausch und Entsagung. Selbst in exponierten Lagen klingt die Stimme immer kultiviert, niemals schrill." "Kirstin Sharpin meistert den Schlussgesang der Isolde überzeugend. Es ist weniger ein Liebestod, eher die „Verklärung“ und damit im Sinne Wagners."\ "Kirstin Sharpin... is a sovereign Isolde. With nuanced vocal means she conveys without any fatigue the mental abysses of the role between despair, rebellion, love frenzy and renunciation. Even in exposed registers, the voice always sounds cultivated, never shrill." "Kirstin Sharpin masters the final song of Isolde convincingly. It is not so much a love-death, more the "transfiguration" and thus in Wagner's sense.

read more
30 January 2022www.deropernfreund.deMichael Rudloff

Trusted and used by